Logo Pfarrverband Ainring
Pfarrei St. Laurentius Ainring

Ainring

Pfarrei Mariä Himmelfahrt Feldkirchen

Feldkirchen

Pfarrei St. Martin Thundorf

Thundorf

Viele Gläubige bei Feldmesse

Musik in Bicheln von Hansl und Katrin Auer

Wolkenvergangener Himmel, 17 Grad und ein leichter Wind waren die äußeren Umstände zum Auftakt des Auer Kirtages beim Feldgottesdienst vor der Filialkirche „St. Erasmus“ in Bicheln. Eine nicht erwartete Anzahl von Gläubigen war zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Auto zu dem erstmals im Jahr 923 erwähnten Weiler oberhalb von Hammerau gekommen. Schon um 8.30 Uhr begann die Messfeier, die Pfarrer Wernher Bien zelebrierte und von Hansl Auer (Harfe) und Tochter Katrin (Ziach) musikalisch mitgestaltet wurde. Die Edelweißtrachtler sorgten mit Bierbänken für die Sitzgelegenheiten im Obstanger des „Bochei“ vor der ältesten Kirche der Pfarrei Feldkirchen, der Filialkirche „St. Erasmus“. Danach richtete die Aktivengruppe des Trachtenverein „Edelweiß“ Hammerau-Ainring einen Frühschoppen aus.

| Pfarrverband Ainring

Ehrenamtlichen-Empfang

PV Ainring lud ein - Auftritt von Kabarettist Stefan Schimmel

Die Verantwortlichen im Pfarrverband Ainring, Pfarrer Wernher Bien und Gemeindereferentin Birgit Weber hatten jüngst die ehrenamtlichen Mitarbeiter zu einem Dankeschön-Empfang in das Pfarrzentrum St. Severin eingeladen. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren der Neujahrsempfang wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, wählte man jetzt den Sommer, weil man nicht weiß, ob im Winter wieder ein Treffen möglich ist. Kabarettist und Comedian Stefan Schimmel sorgte zusammen mit Volker Schach (Gitarre) für Vergnügen und boten bestes Unterhaltungsprogramm. Was in den Jahren 2020 und 2021 in den Pfarreien „Mariä Himmelfahrt“ Feldkirchen, „St. Martin“ Thundorf und „St. Laurentius“ Ainring los war, davon konnten sich die Geladenen in einer Bilderpräsentation informieren. Nach dem offiziellen Teil war ein gemütliches Beisammensein mit Imbiss und Getränken.

 

Patrozinium in „St. Ulrich“

Hansl Auer sowie Jugendgruppe musikalische Gestalter

Die älteste Kirche im Pfarrverband Ainring ist die Filialkirche St. Ulrich auf dem Bergsporn des Ulrichshögl, 100 Meter über Ainring gelegen. Der Namenstag des heiligen Ulrich ist am 4. Juli und das Patrozinium wird am darauffolgenden Sonntag nachgefeiert. Mitglieder des Trachtenvereins „Edelweiß“ Hammerau- Ainring hatten die instrumentale Mitgestaltung und Pfarrer Wernher Bien zelebrierte die Heilige Messe.

47 Jugendliche gefirmt

Dekan Klein spendet das Sakrament in der Marienkirche

In der Pfarrei Mariä Himmelfahrt kehrte man zu einem zweijährigen Zyklus bei der Firmung zurück. Im Jahr 2020 erfolgte zuletzt die Firmung aufgeteilt in kleinen Gruppen an drei Tagen. Heuer nun nach der Lockerung hinsichtlich Corona, kam Dekan Martin Klein aus Teisendorf und firmte 47 Jugendliche in der der Marienkirche. Der große Festtag wurde vom Chor „Z’ammKlang“ musikalisch gestaltet.

Geistlicher Impuls

Lass dich entflammen!

Ich bin gekommen, um Feuer auf die Erde zu werfen (Lk 12)

Lasst uns mit Ausdauer in dem Wettkampf laufen (Hebr 12)

Feuer möchte Jesus bringen,
Feuer der Begeisterung:
nicht zu lahmen, sondern springen
voll Elan und frischem Schwung.

Weitere Angebote

Pastoralkonzept

“Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen.“

Psalm 121, 1-2

Social Media: Facebook

An dieser Stelle blenden wir unsere Facebook-Seite ein. Wenn Sie die Inhalte sehen möchten, dann willigen Sie bitte in den Cookie-Einstellungen (Bereich Marketing / Facebook Social Plugins) ein.

Der treue Menschenhüter

Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen.
Woher kommt mir Hilfe? Meine Hilfe kommt vom HERRN, der Himmel und Erde gemacht hat.

 

Logo des Pfarrverbandes Ainring

Erreichbarkeit

Pfarramt Pfarrverband Ainring
Ludwig-Thoma-Str. 2
83404 Ainring (Mitterfelden)

Telefon: 08654 / 50016
Telefax: 08654 / 69561
E-Mail: 

Öffnungszeiten

Montag
08:30 - 11:30 Uhr
Dienstag

08:30 - 11.30 Uhr

Mittwoch

14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag

08:30 - 11.30 Uhr

Freitag

08:30 - 11:30 Uhr


©2020, Pfarrverband Ainring. Alle Rechte vorbehalten. Engineered by owc-online.de